Neubau Bowling Arena in Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 6, Schweinfurt

 

 • Abbruch des mittleren Verbindungsbaus

 • Anbau einer Bowling-Arena mit Gastronomie- und Nebenflächen im

    Erdgeschoss Personalräumen, einer Betriebswohnung und einer

    Technikzentrale im Obergeschoss

 • Umbau der großen Rotunde in eine Indoor Minigolfanlage, Einbau

    von WC Anlagen

 • Überarbeitung der Bestandsfassaden

 • Anbau eines Lagerraumes an die bestehende Diskothek

 • Anpassung der Frei- und Stellplatzanlage

 

Konstruktion:

 • Mauerwerk und Stahlbetonwände

 • Wärmedämverbundsystem, verputzt

 • Dachkonstruktion Stahlbinder mit Trapezblech 

    im Bestand: Holz-Leimbinder

 • mineralische Wärmedämmung nach EnEV, bituminöse Abdichtung,

    extensive Dachbegrünung, im Bestand: Foliendach



BestandsgebäudeRealisierte FrontansichtHaupteingangPerspektive HaupteingangRealisierte RückansichtRaumeindruck BowlingbahnenAnsicht Bowlingbahnen
next
Bestandsgebäude   Bestandsgebäude

Bestandsgebäude

 

Planung: 2015

Ausführung:

2015-2016

Bauzeit: 16 Monate

Gebäudemaße:

L 85,37 m x B 56,45 m x H 9,40 m